Dienstag, 19. April 2011

Ein UFO weniger!

Eigentlich (!) sollte dieser Wandquilt schon in Lauenbrück fertig werden, aber......... ich hatte den Stoff für das Binding so gut weggeräumt, dass ich ihn nicht wiederfinden konnte!!!*hammeraufkopp* Nach dem Nähwochenende war er -schwupps!- auf einmal doch aufgetaucht . Nun hängt er endlich!!



Für die Rückseite habe ich die Reste der Streifenbahnen und übriggebliebene Reststücke zusammengenäht. Sieht auch gar nicht schlecht aus, oder?

Kommentare:

  1. Wieso Rückseite??
    Das ist doch ein eigenständiger Quilt!!
    Beide Seiten Spitze!!

    Einen schönen Mai !!
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. "inarbeit" sah ich IHN in
    Friedrichstadt und "ufofertig"
    in Lauenbrück. Beide Seiten
    sind Dir bestens gelungen.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen