Montag, 15. August 2011

74 von 63 Blöcken.....

....für mein Scrapquilt sind fertig!!! Juhuuu!!!





Ja, richitg gelesen- ich hab zuviel genäht. Wie das kam? Ich wollte ja, um etwas Ruhe in den Quilt zu bringen, die dunklen Dreiecke im Block immer in der gleiche Farbe nehmen, so wie hier:


 Aber.......wie das mit Resten schon mal sein kann. Von einigen Stoffen war nicht mehr genug da, um 8 Dreiecke daraus zu schneiden. Und so lagen dann einige - um nicht zu sagen VIELE - Singles einsam auf dem Arbeitsplatz. Um diese auch mit zu verwenden und weil ich auh keine Lust mehr hatte auf noch mehr Schnippeln und Nähen sind nun auch Blocks wie diese entstanden:


Nicht alle sehen so harmonisch aus - ich hab die schönsten geknipst!

Und da die Blöckchen ja nun mal da sind, werde ich den Quilt auch größer nähen. Geplant hatte ich 7x9, jetzt werden es 7x10 Blocks - da kann man im Winter dann auch noch schön die Füße zum Wärmen einwickeln!

Kommentare:

  1. Hallo Biggi,

    der wird bestimmt schön, bin schon gespannt auf das fertige Ergebniß.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. WOW, auf jeden Fall Kniedeckengröße leicht überrundet :-)), aber bei 7x10 sind doch auch noch 4 übrig ?? Bin auf das Ergebnis wirklich gespannt herzlichen Gruß von Suzan

    AntwortenLöschen
  3. Du bist aber fleißig. Sieht schon sehr schön aus.

    Gela

    AntwortenLöschen
  4. . . . sieht ansprechend aus.
    Liebe Grüße von Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Boah, was für ein Getüddel und Geschnippsel, Hut ab vor dieser Arbeit, bin gespannt auf den fertigen Quilt.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Biggi,
    ich habe deinen Blog gerade entdeckt.
    Ich liebe Scrap-Quils und dieser hier wird garantiert wunderschön.
    Freue mich schon auf Bilder vom fertigen Stück.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  7. -das sieht total schön aus!!!!
    Freue mich auf die Fortsetzung ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen