Mittwoch, 3. August 2011

Ein UFO ist aufgetaucht!!!

In den letzten Tagen habe ich wieder etliche Stunden im Keller verbracht mit Bügeln und Zerschneiden von Resten. Dabei fiel mir ein Uralt-Ufo in die Hände - ich glaub, das ist tatsächlich mein ältestes UFO.
Die Anleitung ist aus einem PW-Magazin, es war ein Mystery. Gefordert waren ein heller Stoff, ein dunkler und ein gemusterter. ALs das Top fertig war, dachte ich nur: Wie langweilig und öde!! Zum Aufpeppen hab ich dann noch die roten Teile mit Vliesofix aufgebügelt - danach gefiel es mir immer noch nicht. Also, ab in irgendeine Kiste.....und da hab ich es nun wiedergefunden.
Zum Foto machen habe ich es draußen ausgebreitet, da kommt mein Mann vorbei und sagt: "Ach, das hast du die letzten Tage genäht. Sieht klasse aus." Und das meinte er ernst!!! Nun muss ich das Teil doch wirklich fertig machen - es wird eine Gartentischdecke. Und hier nun das Foto:

Kommentare:

  1. also ich finde es sieht gut aus, dein Mann hat Geschmack :-)) lg Suzan

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    na das sieht doch wirklich gut aus :-)
    Für die Tonne auf jeden Fall zu schade und auch für 'ne dunkle Kiste.
    Kannst es beruhigt auf den Gartentisch legen.

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  3. So langweilig sieht sie ja nun nicht aus - nette Gartendecke!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. -ist wirklich an der Zeit, dass das Top fertig wird, viel zu schön, für die Ufokiste! Es wird eine schöne Tischdecke und die Idee mit dem roten Stoff das Top aufzupeppen, finde ich gut. Ich trage mich jetzt als Leser bei dir ein, damit ich es nicht verpasse, wenn die Tischdecke fertig ist ☺

    AntwortenLöschen