Sonntag, 5. Februar 2012

Sie tut´s schon wieder!!

Was ich tue??

Ich nähe den 2. Scrapquilt aus meinem Abfallsack.

In den letzten Tagen habe ich in div. Büchern geblättert und gestern habe ich mich entschieden. Inspiration fand ich in diesem Buch


Da alle Blöcke/Quilts in dem Buch auf Rechtecken basieren, heißt es nun erstmal, aus jeweils 2 gleichen Quadraten ein Rechteck zu nähen. Hätt´ich man vor dem Schneiden gewusst, was ich will - das hätte einiges an Arbeit erspart!! Aber nun ist es zu spät und ich hab das vor mir:


Das kann dauern - also bis demnächst dann mal!

Einen frostigen sonnigen Restsonntag wünscht

Birgit

1 Kommentar:

  1. dein Quilt ist wunderschön, und der Blog ist selbt erdacht oder auch aus dem Buch?
    bei mir wandern auch nur die feinsten Schnipsel in die Tonne, aber es gibt auch patchworker die daraus noch etwas zaubern!
    Früher waren Stoffe auch noch viel kostbarerer und ich bin damit noch groß geworden.
    als Kinder Zwillinge) bekamen wir immer Kleider aus alten Kleidungstücken Stoffen. Da der Stoff nie für uns beide reichte, wir aber als Zwillinge immer gelich gekelidet waren, war meine Mutter auch schon sehr kreativ dies mit schönen Ziernahten zu einemzusammenzufügen

    Frauke

    AntwortenLöschen