Montag, 18. Februar 2013

Scrappy Woven Plaid


Gestern ist Restequilt Nr. 4 fertig geworden! ( Nr. 3 hab ich völlig unterschlagen - da ist nur das Top fertig und das geht zu den Kellerquiltern und wird von anderen fleißigen Händen vervollständigt )

Die Rückseite ist Fleece - da hatte ich noch ein großes Stück in Schwarz rumliegen, leider nicht breit genug, deshalb musste ein Streifen in Weiß dazwischen.

Das Binding habe ich diesmal nicht per Hand angenäht, sondern mit einem Zierstich meiner Nähmaschine... ich hatte keine Lust, soviele Meter per Hand anzunähen

Hier nun ein paar Fotos



Warum ist das denn nun wieder falsch rum??? Na, da habt ihr gleich etwas Nackengymnastik gratis! :D




Ach ja, die Anleitung habe ich aus dem Modabakeshop

Kommentare:

  1. Ich finde, das ist total schön geworden.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Schnucke,

    er sieht ganz wunderbar aus, gefällt mir ebenso gut wie die anderen !!! Und sind die Reste jetzt alle ?? lg Suzan

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus und auch den Zierstich für das Binding finde ich ist eine Klasse Idee.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Also das Muster ist so Klasse
    Jedenfalls Dein Quilt gefällt mir sehr!
    Warum sieht man nur immer wieder etwas Neues, daß unbedingt auf die To Do-Liste muß????

    Ganz liebe Grüße Schnucke Helga

    AntwortenLöschen
  5. Dein Quilt ist einfach toll geworden ... mit diesem Muster hab ich auch schon immer mal wieder geliebäugelt - aber ich traue es mir noch nicht so recht zu.
    Bei Krabbeldecken hab ich das Binding auch schon mit Zierstich angenäht ... bei großen Decken hab ich immer Angst, daß es mir dann doch nicht so recht gefällt - aber Dein gewählter Stich sieht einfach klasse dazu aus.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin überrascht was daraus entstanden ist, hat eine interessante Wirkung.
    Was die Nackengymnastik angeht, ich habe kurz das Laptop gedreht...hihi.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Die Anleitung hatte ich auch gesehen und fand es erst recht kompliziert. Aber die Wirkung ist klasse. Dein Quilt gefällt mir sehr gut.
    Ich werde mir das noch mal überlegen.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Birgit, der ist sooooo klasse geworden!!! Ich hoffe, du bringst deine tollen Restequilts mit nach HH.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hi Birgit, ich hab dieses Muster auch angefangen, es soll nur ein kleiner Quilt für die Wand werden und auch nicht soooooooooo bunt, nun hängt er schon 2 Wochen an meiner Designwand und ich kann mich nicht entscheiden, wie ich ihn zusammennähe*heul*
    Deiner ist supi geworden.
    Liebe Grüße
    Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  10. Ein toller Quilt, Klasse Muster. Ich bin immer wieder erstaunt, was mit man vielen Resten für tolle Quilts nähen kann.
    LG käte

    AntwortenLöschen