Sonntag, 1. Dezember 2013

Mal eben schnell......


.....was nähen!
Was hab ich mir da gedacht? Das wissen wir doch alle, dass das meistens nichts wird!
 Es ist schon erstaunlich, wie lange man/frau an so einem kleinen Täschchen rumprühnt. Eingeplant hatte ich so maximal einen Nachmittag.....tja, Satz mit X!
Das Täschchen macht sich -gefüllt mit allerlei Leckerchen- bald auf die Reise über den großen Teich als Weihnachtsgeschenk für meine baseballverrückte Freundin Ann.
Die Anleitung habe ich HIER gefunden.







Kommentare:

  1. Was ewig währt wird sicher gut...o.s.ä.;-)...es hat sich gelohnt...denn das Täschchen ist doch klasse geworden...ich habe mir auch gleich mal die Anleitung angeschaut;-)

    ★Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit★
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Geliebäugelt habe ich auch schon mit der Anleitung, aber noch keine Zeit gehabt, was ja wohl ganz gut war.
    Dein Täschchen ist Spitze geworden, wie immer alles von Dir.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Biggi,
    suuuuper-toll hast Du das Täschchen genäht, bin total begeistert, ich habe mich auch schon mit dieser Anleitung beschäftigt, aber bisher nur in der Theorie und da hakte es schon irgendwo.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen